10.424
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fahrschulen in Bad Homburg, Oberursel im Kreis Hochtaunuskreis

Infos zu Fahrschule Hochtaunus

Fahrschule Hochtaunus

Wiesbadener Str. 142
61462 Königstein Schneidhain


Infos und Angebote


Infos zu Fahrschule Engel

Fahrschule Engel

Taunusstrasse 10
61267 Neu-Anspach


Infos und Angebote


Infos zu Fahrschule Fahrangst Loswerden

Fahrschule Fahrangst Loswerden

Hasengarten 45
61440 Oberursel


Infos und Angebote




Hessen


Jetzt als Fahrschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
61250 Erdfunkstelle Usingen Erdfunkstelle Usingen, Eschbach, Kransberg, Merzhausen, Michelbach, Usingen, Wernborn, Wilhelmsdorf
61267 Neu-Anspach Anspach, Hausen, Hausen-Arnsbach, Neu-Anspach, Rod am Berg, Westerfeld
61273 Wehrheim Friedrichsthal, Köppern, Obernhain, Pfaffenwiesbach, Saalburg, Wehrheim
61276 Weilrod Altweilnau, Cratzenbach, Emmershausen, Finsternthal, Gemünden, Hasselbach, Mauloff, Neuweilnau, Niederlauken, Oberlauken, Riedelbach ...
61279 Grävenwiesbach Grävenwiesbach, Heinzenberg, Hundstadt, Laubach, Mönstadt, Naunstadt
61348 Bad Homburg Bad Homburg, Gonzenheim, Kirdorf
61350 Bad Homburg Bad Homburg, Dornholzhausen, Gonzenheim, Kirdorf, Ober-Eschbach
61352 Bad Homburg Bad Homburg, Gonzenheim, Ober-Erlenbach, Ober-Eschbach
61381 Friedrichsdorf Burgholzhausen, Friedrichsdorf, Köppern, Rodheim, Seulberg
61389 Schmitten Arnoldshain, Brombach, Dorfweil, Hunoldstal, Niederreifenberg, Oberreifenberg, Schmitten, Seelenberg, Treisberg, Weilrod
61440 Oberursel Bommersheim, Oberstedten, Oberursel, Stierstadt, Weißkirchen
61462 Königstein Falkenstein, Königstein, Mammolshain, Schneidhain
61476 Kronberg Kronberg, Oberhöchstadt, Schönberg
61479 Glashütten Glashütten, Oberems, Schloßborn

Wussten Sie schon?

Hochtaunuskreis - Aufbauseminar für Fahranfänger - ASF-Seminar

Fahrschule / Fuehrerschein

Eine Teilnahme an einem ASF-Seminar erfolgt nach behördlicher Aufforderung. Fahranfängern, bei denen zwei weniger schwerwiegende Verkehrsverstöße oder ein schwerer Verstoß gegen die Verkehrsordnung, wie z. B. zu dichtes Auffahren mit Lichthupe auf der Autobahn, Trunkenheit am Steuer oder Vorfahrtsmissachtung, nachgewiesen werden, müssen ein ASF-Seminar absolvieren. In 4 Sitzungen mit einer Zeitdauer von mindestens 135 Min. werden die Probleme und Wege zur künftigen Vermeidung besprochen. Außerdem wird eine Beobachtungsfahrt durchgeführt. Fragen Sie in einer Fahrschule Ihrer Wahl nach, ob diese ein solches ASF-Seminar durchführt, denn nur speziell ausgebildete Fahrlehrer dürfen dieses anbieten. Beachten Sie, bei einer Nichtteilnahme nach behördlicher Aufforderung droht Ihnen der Entzug der Fahrerlaubnis.