mobiles Siegel
10.281
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Fahrschulen in Hedersleben, Sangerhausen im Kreis Mansfeld-Südharz

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Fahrschule oder einem Fahrschulcenter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Sachsen-Anhalt kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Sachsen-Anhalt


Jetzt als Fahrschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
06295 Hedersleben Bischofrode, Bornstedt, Burgsdorf, Hedersleben, Kleinosterhausen, Oberrißdorf, Osterhausen, Polleben, Rothenschirmbach, Schmalzerode, Sittichenbach ...
06308 Klostermansfeld Benndorf, Klostermansfeld
06313 Ahlsdorf Ahlsdorf, Hergisdorf, Kreisfeld, Wimmelburg, Ziegelrode
06317 Seegebiet Mansfelder Land Amsdorf, Aseleben, Dederstedt, Erdeborn, Hornburg, Lüttchendorf, Neehausen, Röblingen am See, Seeburg, Stedten, Wansleben am See
06343 Mansfeld Abberode, Annarode, Biesenrode, Braunschwende, Friesdorf, Gorenzen, Großörner, Hermerode, Mansfeld, Molmerswende, Möllendorf ...
06347 Gerbstedt Adendorf, Augsdorf, Bösenburg, Elben, Freist, Friedeburg, Friedeburgerhütte, Gerbstedt, Heiligenthal, Helmsdorf, Hübitz ...
06456 Sandersleben Roda, Sandersleben
06526 Sangerhausen Breitenbach, Gonna, Grillenberg, Großleinungen, Hayda, Horla, Lengefeld, Meuserlengefeld, Morungen, Oberröblingen, Obersdorf ...
06528 Wallhausen Blankenheim, Brücken, Edersleben, Hackpfüffel, Hohlstedt, Klosterrode, Martinsrieth, Riethnordhausen, Wallhausen
06536 Berga Agnesdorf, Bennungen, Berga, Breitenstein, Breitungen, Bösenrode, Dietersdorf, Dittichenrode, Drebsdorf, Hainrode, Hayn ...
06537 Kelbra Kelbra, Sittendorf, Thürungen, Tilleda
06542 Allstedt Allstedt, Beyernaumburg, Einsdorf, Einzingen, Emseloh, Holdenstedt, Katharinenrieth, Klosternaundorf, Liedersdorf, Mittelhausen, Niederröblingen ...
Anzeige

Wussten Sie schon?

Mansfeld-Südharz - Vorbereitung zur Medizinisch-Psychologischen-Untersuchung - MPU

Fahrschule / Fuehrerschein

Der Führerschein ist weg. Das passiert sehr schnell, wenn dem Führer eines Kraftfahrzeuges Alkoholmissbrauch am Steuer oder fehlende Fahreignung in Verbindung mit Drogen nachgewiesen wird. Um Ihren Führerschein wieder erlangen zu können, wird unter anderem eine MPU durchgeführt. Diese besteht aus drei Teilen, dem Reaktionstest, der medizinischen Begutachtung sowie einem psychologischen Gespräch und dauert etwa 3 bis 4 Stunden. Da es sehr schwierig ist, die MPU erfolgreich zu absolvieren und hier eine hohe Durchfallquote nachgewiesen wird, ist es sehr sinnvoll, sich gut vorzubereiten. Fragen Sie in der Fahrschule nach, ob Sie dort eine solche MPU-Vorbereitung durchführen können. Durch Experten werden Sie über die Hintergründe und Abläufe der MPU informiert und intensiv auf das Gespräch vorbereitet.