10.418
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton Facebook


Fahrschulen in Villingen-Schwenningen, Donaueschingen im Kreis Schwarzwald-Baar-Kreis



Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Fahrschule oder einem Fahrschulcenter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Baden-Württemberg kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Baden-Württemberg


Jetzt als Fahrschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
78052 Villingen-Schwenningen Herzogenweiler, Marbach, Obereschach, Pfaffenweiler, Rietheim, Schilterhäusle, Tannheim, Villingen, Weilersbach, Zollhaus
78056 Villingen-Schwenningen Mühlhausen, Schwenningen, Weigheim
78073 Bad Dürrheim Aasen, Bad Dürrheim, Biesingen, Hochemmingen, Oberbaldingen, Sunthausen, Unterbaldingen, Öfingen
78078 Niedereschach Fischbach, Kappel, Niedereschach, Schabenhausen
78083 Dauchingen Dauchingen, Ebersteinerhof
78086 Brigachtal Bad Dürrheim, Kirchdorf, Klengen, Überauchen
78098 Triberg Gremmelsbach, Nußbach, Schonach, Schönwald, Stadtgebiet, Triberg
78112 St. Georgen Brigach, Langenschiltach, Oberkirnach, Peterzell, Schoren, Sommerau, Stadtgebiet, Stockburg
78120 Furtwangen Gütenbach, Linach, Neukirch, Rohrbach, Schönenbach, Stadtgebiet
78126 Königsfeld Buchenberg, Burgberg, Erdmannsweiler, Königsfeld, Neuhausen, Weiler
78147 Vöhrenbach Eisenbach, Hammereisenbach-Bregenbach, Langenbach, Stadtgebiet, Urach
78166 Donaueschingen Aasen, Donaueschingen, Grüningen, Hammereisenbach, Heidenhofen, Hubertshofen, Hüfingen, Neudingen, Pfohren, Wolterdingen
78176 Blumberg Achdorf, Aselfingen, Blumberg, Epfenhofen, Eschach, Fützen, Hondingen, Kommingen, Neuhaus, Nordhalden, Opferdingen ...
78183 Hüfingen Behla, Fürstenberg, Hausen vor Wald, Hüfingen, Mundelfingen, Sumpfohren
78199 Bräunlingen Bruggen, Bräunlingen, Döggingen, Mistelbrunn, Unterbränd, Waldhausen

Wussten Sie schon?

Schwarzwald-Baar-Kreis - Fortbildungsseminar für Fahranfänger - FSF-Seminar

Fahrschule / Fuehrerschein

Um Unsicherheiten im Straßenverkehr zu vermeiden, aber auch mit dem positiven Nebeneffekt einer Verkürzung der Probezeit, haben "Führerscheinneulinge" die Möglichkeit, sich in ihrer Fahrschule für ein FSF-Seminar anzumelden. Sie können daran teilnehmen, wenn Sie sich seit mindestens 6 Monaten im Besitz des Führerscheines der Klasse B und in der Probezeit befinden. Es werden drei Gruppensitzungen (je 90 Min.) sowie eine Übungs- und Beobachtungsfahrt im öffentlichen Straßenverkehr (etwa 60 Min.) durchgeführt. Außerdem finden praktische Sicherheitsübungen auf einem nicht öffentlichen Platz (ca. 240 Min.) statt. Neben einer Verkürzung der Probezeit von 2 Jahren auf 1 Jahr bzw. 4 Jahren auf 3 Jahre bei einer verlängerten Probezeit, werden Sie Ihre Fähigkeiten zur Gefahrenerkennung und -vermeidung verbessern und ein Unfallrisiko damit senken.