mobiles Siegel
10.259
eingetragene Partner


Unternehmen eintragen!
Button YouTubeButton FacebookButton Google+Logo Klick-dein Community


Fahrschulen in Bautzen, Hoyerswerda im Kreis Bautzen

Anzeige


Bitte wählen Sie Ihre Postleitzahl oder Ihren Ort aus, um zu einer Fahrschule oder einem Fahrschulcenter zu gelangen. Mit einem "Klick" auf Sachsen kommen Sie zurück zur Kreisseite.

Sachsen


Jetzt als Fahrschule auf unserer Plattform eintragen!
Unternehmen eintragen!
01454 Radeberg Feldschlößchen, Großerkmannsdorf, Leppersdorf, Liegau-Augustusbad, Lomnitz, Radeberg, Seifersdorf, Ullersdorf, Wachau
01458 Ottendorf-Okrilla Grünberg, Hermsdorf, Medingen, Ottendorf-Okrilla
01477 Arnsdorf Arnsdorf, Fischbach, Kleinwolmsdorf, Wallroda
01877 Bischofswerda Belmsdorf, Bischofswerda, Cannewitz, Cossern, Demitz-Thumitz, Geißmannsdorf, Goldbach, Großdrebnitz, Hunger, Karlsdorf, Kynitzsch ...
01896 Pulsnitz Friedersdorf, Friedersdorf Siedlung, Kleindittmannsdorf, Lichtenberg, Oberlichtenau, Ohorn, Pulsnitz
01900 Großröhrsdorf Bretnig, Großröhrsdorf, Hauswalde, Kleinröhrsdorf
01904 Neukirch/Lausitz Neukirch, Ringenhain, Steinigtwolmsdorf, Weifa
01906 Burkau Auschkowitz, Bocka, Burkau, Großhänchen, Jiedlitz, Kleinhänchen, Neuhof, Pannewitz, Taschendorf, Uhyst
01909 Großharthau Frankenthal, Großharthau, Großharthau-Bühlau, Großharthau-Schmiedefeld, Großharthau-Seeligstadt
01917 Kamenz Bernbruch, Deutschbaselitz, Gelenau, Hennersdorf, Kamenz, Lückersdorf, Schiedel, Thonberg, Wiesa, Zschornau
01920 Haselbachtal Alte Ziegelscheune, Biehla, Bischheim, Boderitz, Brauna, Cannewitz, Caseritz, Crostwitz, Cunnersdorf, Cunnewitz, Dobrig ...
01936 Königsbrück Bulleritz, Cosel, Glauschnitz, Gottschdorf, Großnaundorf, Gräfenhain, Grüngräbchen, Höckendorf, Koitzsch, Königsbrück, Laußnitz ...
02625 Bautzen Auritz, Bautzen, Bloaschütz, Bolbritz, Burk, Döberkitz, Großwelka, Kleinseidau, Kleinwelka, Lubachau, Löschau ...
02627 Weißenberg Baschütz, Belgern, Blösa, Bornitz, Breitendorf, Brohna, Camina, Canitz-Christina, Cortnitz, Cölln, Daranitz ...
02633 Doberschau-Gaußig Arnsdorf, Birkau, Brösang, Buscheritz, Coblenz, Dahren, Diehmen, Dobranitz, Drauschkowitz, Dreikretscham, Dreistern ...
02681 Wilthen Bederwitz, Callenberg, Carlsberg, Crostau, Halbendorf/Geb, Irgersdorf, Kirschau, Kleinpostwitz, Neuschirgiswalde, Rodewitz/Spree, Schirgiswalde ...
02689 Sohland Sohland, Taubenheim, Wehrsdorf
02692 Doberschau-Gaußig Berge, Binnewitz, Cosul, Denkwitz, Doberschau, Ebendörfel, Gnaschwitz, Großdöbschütz, Großpostwitz, Grubschütz, Klein-Kunitz ...
02694 Großdubrau Baruth, Brehmen, Briesing, Brießnitz, Brösa, Buchwalde, Cannewitz, Commerau, Crosta, Dahlowitz, Doberschütz ...
02699 Königswartha Caminau, Caßlau, Commerau, Doberschütz, Entenschenke, Eutrich, Guhra, Holscha, Holschdubrau, Jeßnitz, Johnsdorf ...
02733 Cunewalde Cunewalde, Czorneboh, Halbau, Schönberg, Weigsdorf-Köblitz
02977 Hoyerswerda Bröthen-Michalken, Dörgenhausen, Hoyerswerda, Knappenrode, Schwarzkollm, Zeißig
02979 Elsterheide Bergen, Bluno, Burg, Burghammer, Burgneudorf, Geierswalde, Klein-Partwitz, Nardt, Neustadt, Neuwiese, Sabrodt ...
02991 Lauta Industrie- und Gewerbegebiet, Laubusch, Lauta, Lauta Dorf, Leippe, Torno
02994 Bernsdorf Bernsdorf, Großgrabe, Straßgräbchen, Wiednitz, Zeißholz
02997 Wittichenau Brischko, Dubring, Hoske, Keula, Kotten, Maukendorf, Neudorf-Klösterlich, Neudorf-Teichhaus, Rachlau, Saalau, Sollschwitz ...
02999 Lohsa Dreiweibern, Driewitz, Friedersdorf, Groß Särchen, Hermsdorf/Spree, Knappensee-Koblenz, Lippen, Litschen, Lohsa, Mortka, Neu Buchwalde ...
Anzeige

Wussten Sie schon?

Fahrschule für Gehörlose und Schwerhörige

Prinzipiell ist es kein Problem, dass auch Gehörlose einen Führerschein erwerben. Sie werden grundsätzlich als fahrtüchtig eingestuft. Gehörlose lassen sich weniger ablenken und haben eine bessere optische Wahrnehmung. Es ist bekannt, wenn ein Sinn ausfällt, dann werden die anderen Sinne mehr ausgeprägt. Bei der Auswahl einer Fahrschule ist der Gehörlose natürlich eingeschränkt. Ausbildung und Unterricht müssen zu seinem Verständnis in der Gebärdensprache angeboten werden. Außer den üblichen Unterlagen müssen Gehörlose bzw. Schwerhörige ein ohrenärztliches Gutachten vorlegen, in dem die Gehörlosigkeit diagnostiziert wird. In diesem werden Aussagen über Hörfunktionen und Gleichgewichtsstörungen getroffen und ggf. festgelegt, dass während der Fahrt ein Hörgerät zu tragen ist. Grundsätzlich kann man sagen: "Es ist nicht einfach, aber alles nur eine Frage des Willens und der Übung".